LeNoKo ist eine kleine Kaffeemanufaktur in Linz am Rhein.

Wir rösten "on demand", d.h. ihr Kaffee wird nach Bestell- und Zahlungseingang frisch von uns zubereitet und verpackt. Sie erhalten ihren Kaffee ausschließlich in einer 250g oder 500g Papiertüte mit Aromaventil oder als Selbstabholer auch in der Edelstahl-Kaffeedose mit CO2-Ventil, um eine optimale Frische und volles Aroma zu gewährleisten.

Proberöstung

Der Rohkaffee wird in einem Trommelröster schonend bis zu einem mittleren Röstgrad geröstet.

Falls sie ihren Kaffee gemahlen benötigen, geben sie im Mitteilungsfeld bitte den gewünschten Mahlgrad (Filter, Mokka, French Press, Siebträger...) an.

Je nach Packungsgröße bzw. Warengewicht versenden wir unsere Kaffees als Warensendung über die Deutsche Post oder als Päckchen mit der DHL. Sollte ein versicherter Versand gewünscht sein, kann Paketversand (DHL) ausgewählt werden.

Um Versandkosten zu sparen, bieten wir die Abholung vor Ort an. Dazu bitte bei der Bestellung im Mitteilungsfeld einen Wunschtermin angeben, wir tun unser möglichstes um diesen zu erfüllen. Für Selbstabholer besteht die Möglichkeit, den Kaffee in einer Pfanddose aus Edelstahl mit CO2-Ventil zu erhalten. Bitte im Mitteilungsfeld bei der Bestellung angeben, wenn dies gewünscht ist. Das Pfand jeder Kaffeedose beträgt 20€ für eine 500g Dose und 30€ für eine 1kg Dose. Dieser Betrag wird Ihnen bei der Abholung in Rechnung gestellt. Am darauffolgenden Abholtermin übergeben Sie uns im Austausch Ihre leere Kaffeedose und erhalten dann eine neu befüllte Kaffeedose.

Außerdem ist unser Kaffee auch in der 250g bzw. 500g-Packung im Schäffe Hoflädchen in St. Katharinen/Hargarten, im Kleinen Hofladen Hof Ronig in Dattenberg und ab Juni 2022 bei EDEKA Fett in Linz am Rhein erhältlich.

Wir legen großen Wert auf eine faire Bezahlung der Kaffeebauern, sind aber aufgrund unserer Größe auf Partner angewiesen. Über unsere Partner Meambar, Fairbeans und Amarella beziehen wir direkt gehandelten Rohkaffee von kleinen Plantagen. Unser Sortiment umfasst derzeit einen Kaffee von der Finca Corintio in Honduras

https://meambar.com/fincas/finca-el-corintio/

sowie einen Espresso-Blend aus dieser Kaffeesorte und einem 10%igen Anteil Robustabohnen von der Plantage Badra Estate in Indien

https://amarella.com/Plantagen/Badra-Estate/

Außerdem haben wir neuerdings einen Arabica aus Villa Rica/Peru im Sortiment, den es sowohl als Kaffeeröstung als auch Espresso-Blend mit einem 20%-igen Robustaanteil gibt.

https://www.fair-beans.de/unsere-rohkaffees/assoziationen/aprocame/

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit aus diesen Rohbohnen einen eigenen Kaffee X zu kreieren.